Foto v.l.n.r.: Paul Polyfka, Peter Krückel, Christian Strzoda, Diana Tielman, Franz Rötzer, Anett Gotter, Michael Karlstetter und Katharina Ruß.
Foto v.l.n.r.: Paul Polyfka, Peter Krückel, Christian Strzoda, Diana Tielman, Franz Rötzer, Anett Gotter, Michael Karlstetter und Katharina Ruß.

Der neugewählte Personalrat des BRK-Kreisverbandes Dachau traf sich zu seiner
konstituierenden Sitzung: Als Vorsitzender wurde Michael Karlstettergewählt,
sein Stellvertreter ist Franz Rötzer. Beide sind seit vielen Jahren hauptamtlich
im BRK Kreisverband Dachau tätig. Weitere Personalratsmitglieder sind Anett
Gotter, Diana Tielman, Peter Krückel, Katharina Ruß und Christian Strzoda. Der
BRK-Kreisgeschäftsführer Paul Polyfka gratulierte dem neuen Personalrat in
dessen erster Sitzung. Paul Polyfka freut sich auf einen konstruktiven Dialog
und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Er betonte: „Das Miteinander steht an
erster Stelle. Die Entwicklung in unserem Kreisverband ist überaus positiv. Zu
verdanken ist dies dem Engagement aller unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
welche die zentrale Säule unseres Erfolges sind.“ Paul Polyfka richtete seinen
Dank auch an die ausgeschiedenen Personalratsmitglieder, insbesondere an den
ehemaligen langjährigen Personalratsvorsitzenden Dr. Martin Baars.

background