Der geplante Adventsbasar des BRK findet am 20. und 21. November, jeweils von 10 bis 18 Uhr, auf dem Gelände beim Rotkreuzhaus in Dachau im Freien statt. Der Erlös aus dem Verkauf der Adventskränze, Marmeladen, Stricksachen und weihnachtlichen Deko-Sachen fließt an die Aktion „Kinder für Kinder“. „Wir freuen uns auf viele Besucher, damit wir den bedürftigen Kindern in Stadt und Landkreis eine Weihnachtsfreude machen können. Unser Personal ist getestet“, betont die Kreisfachdienstleitung Betreuung Angelika Gumowski. Auf Verpflegung wird verzichtet. Es gelten die 2G-Regel und Maskenpflicht.