Im neuen Jahr gibt es beim BRK viele Möglichkeiten Blut zu spenden. Im Dezember schon Online-Terminvereinbarung möglich.

Dez07
Im Jahr 2020 ist es dem BRK Kreisverband gelungen, in den Landkreisgemeinden das Blutspendeangebot auszuweiten und somit mehr Bürgerinnen und Bürgern für die gute Sache

Paul Polyfka (rechts) übergibt Jessica Schilcher das BRK-Kita-Logo für die Sponsorenwand. Links: Markus Fuchs.

Von der Erzieherin zur Unternehmerin. BRK Dachau verabschiedet Jessica Schilcher, die einen unverpackt-Laden eröffnet

Dez04
Die Verabschiedung fand in ihrem neuen Geschäft in Markt Indersdorf statt. Im Februar eröffnet Jessica Schilcher in der Gemeinde einen Unverpackt-Laden, den ersten im Dachauer

Foto (von li nach re): Bürgermeister Harald Mundl, Bernhard Seidenath, Bürgermeister Dieter Kugler, Thomas Bauer, Christoph van Bracht (rechts neben dem Auto), dahinter Bürgermeister Harald Dirlenbach, Paul Polyfka und Erich Dorfmeister.

Ein neues Einsatzfahrzeug für den Helfer vor Ort in Vierkirchen

Dez01
Vorstellung des neuen Einsatzfahrzeuges Vor dem Rathaus in Vierkirchen wurde das neue Einsatzfahrzeug des HvO (Helfer vor Ort) vorgestellt. Der BMW X1 ersetzt einen Seat,

Viel zu tun haben die Fahrer der Kühlautos der Tafel

Dachauer Tafel auch in der zweiten Coronawelle aktiv

Nov27
Bereits den ersten Lockdown hatte das Tafelteam Dachau bestens gemeistert und in einem Notbetrieb seinen Kunden das gesamte Warenangebot ohne Unterbrechung  zur Verfügung gestellt. Durch

Foto von li nach re: Markus Fuchs, Anett Gotter, Paul Polyfka und Bernhard Seidenath

Ein Lächeln für die Kinder: Transparenter Mund-Nasen-Schutz für Erzieherinnen in den BRK-Kinderbetreuungseinrichtungen

Nov25
Im BRK-Kindergarten Tatü Tata in Haimhausen überreichten der BRK-Kreisvorsitzende Bernhard Seidenath, der BRK-Kreisgeschäftsführer Paul Polyfka und der Referatsleiter Kinderbetreuung Markus Fuchs an die Kindergartenleiterin Anett

Paul Polyfka (rechts) überreicht Erika Höchtl (links) Blumen und Urkunde. Hinter Paul Polyfka steht Markus Fuchs. Hinter Erika Höchtl steht Monika Lipske.

25 Jahre als Erzieherin beim BRK Dachau. Erika Höchtl wird für ihr Dienstjubiläum im Kinderhort “Karlsfelder Mooshüpfer“ geehrt.

Nov16
Für ihr 25-jähriges Dienstjubiläum wurde die Erzieherin Erika Höchtl im BRK-Kinderhort “Karlsfelder Mooshüpfer“ in Karlsfeld geehrt. Der BRK-Kreisgeschäftsführer Paul Polyfka und Referatsleiter Kindertagesstätten Markus Fuchs

Das Blutspendeteam in Vierkirchen mit Bernhard Seidenath (links), Bürgermeister Harald Dirlenbach (2.links), rechts neben Dirlenbach die Blutspendebeauftragte Andrea van Bracht. Rechts außen Nicolá Schuster

Erste Blutspende in Vierkirchen mit rund 170 Spendern. Zusätzlich 27 Stammzellentypisierungen.

Nov16
Nachdem die Blutspendetermine in Karlsfeld und Petershausen in diesem Jahr sehr gut besucht waren, ermöglichte das BRK Dachau nun auch in Vierkirchen erstmals, Blut zu

Der BRK Adventsbasar „Kinder für Kinder“ wurde abgesagt. Bedürftige Kinder werden trotzdem beschenkt.

Nov12
Der traditionelle Adventsbasar „Kinder für Kinder“ im BRK-Kreisverband, der für 21. und 22. November geplant war, entfällt aufgrund der aktuell gestiegenen Infektionsgefahr. Die bedürftigen Kinder,

Die Fernsehstars Marie Praß Cuenca und Martin Noß in der Rettungswache Gröbenried.

„Lebensretter hautnah – Wenn jede Sekunde zählt“. Helfer aus der BRK-Rettungswache in Gröbenried sind in einer Fernsehreportage auf Sat. 1

Nov10
Notfallsanitäterin Marie Praß Cuenca sitzt neben einem Herzinfarkt-Patienten im Rettungswagen. Sie sind auf dem Weg ins Krankenhaus. In letzter Minute konnten die BRK-Notfallsänitäterin und ihr

Sonja Grieser im Rotkreuzshop

Der Rotkreuzshop in Dachau sucht dringend ehrenamtliche Helferinnen und Helfer

Nov10
Der Rotkreuzshop in der Martin-Huber-Straße 18 sucht dringend ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Das bestehende Team ist unter der Leitung von Sonja Grieser gut eingespielt und

von links; Sepp Baur, Richard Wallner und Gabriele Beling an der Presse.

Das BRK Dachau veranstaltet mit der Druckwerkstatt der KVD einen Druck-Tag. Gedruckt wurde mit historischem Bleischmuck und Schriften aus der MD Papierfabrik

Nov06
Als der Bogen Papier aus der Presse kam, leuchteten Gabriele Belings Augen. Die Dachauerin war Teilnehmerin an der exklusiven Veranstaltung, die der BRK Silber Club

Einsatzbereit! Die beiden Behandlungszelte sind vollständig aufgebaut und eingerichtet, beleuchtet und beheizt. Sie dienen im Ernstfall zur Entlastung des Rettungsdienstes und versorgen Patienten, bis diese in ein Krankenhaus gebracht werden können. Theoretisches Wissen wurde bei den Übungsteilnehmern abgefragt.

Erfolgreiche Katastrophenschutzübung für Einheiten aus dem ganzen Landkreis und aus allen Fachdiensten des BRK Dachau auf Firmengelände in Markt Indersdorf

Nov06
In der großen Katastrophenschutzübung des BRK Kreisverbandes Dachau waren 80 Einsatzkräfte und neun Übungs-Beobachter anwesend. Einheiten aus dem ganzen Landkreis Dachau und aus allen Fachdiensten

Andreas Tenhofen (5. Von links) in der Rettungswache in Gröbenried. Dritter von links: Paul Polyfka.

Der neue kaufmännische Leiter des Bayerischen Roten Kreuzes besucht Dachau als ersten Kreisverband und verschafft sich durch intensive Gespräche einen Einblick

Nov05
Im Rahmen seiner Antrittsbesuche in den Kreisverbänden des Bayerischen Roten Kreuzes, besuchte der neue kaufmännische Leiter des Bayerischen Roten Kreuzes Andreas Tenhofen den Kreisverband Dachau.

Peter Biber überreicht die Geldspende an Edda Drittenpreis.

475 Euro für die Dachauer Tafel aus Südtiroler Törggelen am Schilhofer Weiher

Nov05
Mit großer Freude nahm die Leiterin der Dachauer Tafel Edda Drittenpreis von Peter Biber eine Spende in Höhe von 475 Euro entgegen. Die Spende stammt

Bürgerstiftung Dachau fördert persönliche Schutzausrüstung

Okt27
Die gestiegenen Kosten für medizinische Masken, Desinfektionsmittel und Handschuhe machen sich in der aktuellen Krisenlage in allen Bereichen der Rotkreuzarbeit bemerkbar. Zum Glück erfährt der

Die Mitarbeiter*innen der beiden BRK-Kinderbetreuungseinrichtungen Weltentdecker und Tatü-Tata hinter dem Brandsimulator

Prävention durch richtige Schulung. Mitarbeiter*innen aus der BRK-Kinderbetreuung wurden als Brandschutz- und Evakuierungshelfer geschult

Okt20
Seit wenigen Wochen bietet das BRK Dachau Firmen und Unternehmen in seinem Bildungszentrum am Rotkreuzplatz betriebliche Fortbildungskurse zum Brandschutzhelfer an. Darüber hinaus werden auch die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in

Foto (von li nach re Dennis Behrendt (links außen) mit den Neuzugängen in der Rettungswache Gröbenried. Rechts: Bernhard Seidenath, Christoph Adler und Martin Noß.

Personalzuwachs beim BRK Dachau: Berufsstart für Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende und hauptamtliche Mitarbeiter in der Rettungswache in Gröbenried

Okt20
In der Rettungswache in Gröbenried begrüßten der BRK-Kreisvorsitzende Bernhard Seidenath und der Leiter Rettungsdienst und stellvertretende Kreisgeschäftsführer Dennis Behrendt sechs Auszubildende, vier Bundesfreiwilligendienstleistende und fünf

Paul Polyfka (rechts) und Leiter*innen der Kinderhäuser begrüßen Markus Fuchs mit einem Geschenkkorb.

Neuer Referatsleiter Kitas: Die BRK-Geschäftsleitung begrüßt Markus Fuchs

Okt20
Im BRK Kreisverband Dachau wurde Markus Fuchs als der neue Referatsleiter für die Kindertagesstätten begrüßt. Gemeinsam mit den Leiterinnen der Rotkreuz-Kinderhäuser hießen der BRK-Kreisvorsitzende Bernhard

Druck-Tage MD Papierfabrik am 20. und 21. Oktober

Okt07
  Autor Druckgrafik mit MD-Bleisatz: Richi Wallner / KVD Der Silber Club des BRK Dachau und die Druckwerkstatt der KVD laden ein! Als Auftaktveranstaltung zum

Vorne: Resi Weber und Rita Schieri. Hinten von li nach re: Brigitte Solleder, Monika Kohorst, Edda Drittenpreis

Dachauer Tafel vergrößert ihren Flohmarkt. Jeden Mittwoch im ersten Stock der Tafel. Ab 7. November zusätzlich am Samstag der Weihnachtsflohmarkt.

Sep29
Die Dachauer Tafel vergrößert ihren Flohmarkt und richtet ab November einen Weihnachtsflohmarkt ein. Im ersten Stock der Tafel an der Brunngartenstraße konnten Tafel-Leiterin Edda Drittenpreis

Michael Karlstetter und Angelina Hummeshage bei der praktischen Übung in der Sanitätsgrundausbildung

Prävention durch richtige Schulung. Das BRK Bildungszentrum bietet jetzt auch Erste-Hilfe-Kurse für gehörlose Eltern an

Sep28
„Wir sind dankbar, dass es weitergeht“, sagt Michael Karlstetter. Der Leiter der Breitenausbildung im BRK Kreisverband Dachau konnte nach dem Lockdown nun erstmals mit 14

BRK Betreuungsgruppe fährt auf die Glentleiten

BRK Betreuungsgruppe fährt auf die Glentleiten

Sep21
Beim Ausflug ins Freilichtmuseum Glentleiten verbrachte die BRK Betreuungsgruppe einen wunderschönen und informativen Tag. Sepp Mederer, BRK-Vorstandsmitglied, Bezirkstagspräsident und Hausherr der Glentleiten, hatte die ehrenamtlichen

Foto: Mit einem Blumenstrauß wurde Kathrin Ferland vom BRK-Kreisvorsitzenden Bernhard Seidenath und vom BRK-Kreisgeschäftsführer Paul Polyfka in der Schatzinsel in Karlsfeld begrüßt.

Kathrin Ferland leitet seit September das BRK-Kinderhaus Schatzinsel in Karlsfeld

Sep21
Drei Jahre war sie als Referatsleiterin die Ansprechpartnerin für alle Kindertagesstätten des BRK Dachau. Am ersten September kehrte Kathrin Ferland als Kinderhausleiterin in die Schatzinsel

Foto: Das BRK-Team bei der Blutspende in Petershausen

Auch die zweite Blutspende in Petershausen war erfolgreich. Der HvO konnte zwei neue Mitglieder anwerben

Sep17
Die zweite Blutspende in Petershausen war wieder ein großer Erfolg. 154 Blutspender waren in die Mehrzweckhalle am Pfarrangerweg gekommen, darunter 51 Erstspender. Organisiert und durchgeführt

Foto: Das Helferteam aus der BRK-Bereitschaft und Betreuung Karlsfeld.

Blutspende im Karlsfelder Bürgerhaus. Trotz Urlaubszeit viele Spender. Im Jahr 2021 regelmäßige Termine in der Grundschule an der Krenmoosstraße

Sep07
Der dritte Blutspendetermin in diesem Jahr im Karlsfelder Bürgerhaus war sehr erfolgreich. „Wir konnten trotz der Urlaubszeit 99 Spender begrüßen und auch zehn neue Stammzellenspender
background