Foto (von li nach re): Vorne: Paul Polyfka, Andreas Köttig, Angelika Gumowski, Hans Ramsteiner, Reinhard Weber, Gemma Cleobury. Hinten: Bernhard seidenath, Andreas Fritsch, Dr. Oliver Welter, Bernhard Will.

BRK Klausur im Kloster Seeon: Erfolge und Ziele des Vorstandes

Okt22
Die jährliche Vorstandsklausur führte den BRK Kreisverband Dachau nach Kloster Seeon. Nach der Hälfte seiner Amtszeit reflektierte der 2017 gewählte Gesamtvorstand, begleitet vom BRK-Kreisgeschäftsführer Paul

Foto: Paul Polyfka überreicht Anett Gotter den Autoschlüssel

Bunter Bus für den BRK-Kindergarten in Haimhausen

Okt14
Das BRK Dachau hat für den Kindergarten Tatü Tata in Haimhausen einen Ford Transit-Bus angeschafft. Der bunt beklebte Bus ermöglicht nun den Erzieherinnen mit ihren

Markus Söder bei der Wasserwacht in Karlsfeld

Große Ehre: Der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder besucht die Wasserwacht am Karlsfelder See und würdigt das Ehrenamt

Okt10
Im Rahmen eines politischen Treffens stattete der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder der Wasserwacht Karlsfeld einen Besuch ab. Ortsgruppenleiter Andreas Fichtl und rund 15 ehrenamtliche

JRK Indersdorf im Skylinepark

Jugendrotkreuz: Ortsgruppenausflug in den Skyline-Park

Okt10
Das Jugendrotkreuz Indersdorf unternahm den jährlichen Ortsgruppenausflug in den Skyline-Park bei Bad Wörishofen. Der Spaß für alle begann schon früh morgens, als der Bus am

Jährlichs Führungskräfteforum

BRK Führungskräfteforum 2019: Neue Standards für den Kreisverband Dachau

Okt10
Der BRK-Kreisverband Dachau traf sich im Franziskuswerk Schönbrunn zum jährlichen Führungskräfteforum. Im Bürgerhaus W5 tagten Führungskräfte aus den verschiedenen Bereichen des BRK Dachau zum gemeinsamen

Ausflug der BRK-Fachgruppe Betreuung nach Weltenburg

Ausflug der BRK-Fachgruppe Betreuung nach Weltenburg

Okt10
Die ehrenamtliche BRK-Fachgruppe Betreuung unternahm mit BRK-eigenen Betreuungsfahrzeugen einen Ausflug nach Weltenburg. Von dort fuhren die rund 20 Teilnehmer mit dem Schiff nach Kelheim und

Das BRK Dachau startet neues Kulturprojekt: Die StrassenstrickerInnen Dachau

Okt10
  Das BRK Dachau macht mit dem neuen kulturellen Projekt “Die StraßenstrickerInnen” den öffentlichen Raum ein bisschen wärmer und führt die Menschen zusammen. Strick Graffiti

Strick Graffiti kommt nach Dachau – sei mit dabei!

Sep27
Die StrassenstrickerInnen ist ein partzipatives Kulturprojekt des BRK Dachau, dass die alte Tradition des Strickens mit der neuesten Form der Strassenkunst, dem “Strick Graffiti” zusammenbringt.

Foto (von links): Traudl Stolz, Bernhard Seidenath, Werner Tich, Angelika Gumowski, Rita Schieri, Herbert Grieser, Reinhard Weber, Hans Ramsteiner, Dennis Behrendt und Markus Weigl.

Verleihung der DRK-Ehrennadel für herausragendes jahrzehntelanges Engagement

Sep17
Neun ehrenamtliche Mitglieder des BRK Dachau wurden mit der „DRK-Ehrennadel für 50 bzw. 60-jährige treue Unterstützung der Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes“ geehrt. In Vertretung

Foto: Bernhard Seidenath, Dennis Behrendt und Kathrin Ferland (hinten) begrüßen Anett Gotter mit einem Blumenstrauß.

Neue Leitung im Kindergarten Tatü Tata in Haimhausen

Sep12
Im hellen Eingangsbereich empfangen den Besucher fröhliche Teamfotos. An der Wand im Flur hängen gut sichtbar die sieben humanitären Leitsätze der Rotkreuzidee, zu denen auch

Oberbürgermeister Florian Hartmann, der die Wiederbelebung an der Übungspuppe ausführte

130 Minuten um Leben zu retten

Sep10
Mit einer besonderen Aktion machte die Betreuungsgruppe des BRK-Kreisverbandes Dachau auf die lebensrettende Maßnahme der Herz-Lungen-Massage aufmerksam. Anlässlich des 130-jährigen Bestehens, das der BRK Kreisverband

Die Einsatzleiterin und stellvertretende Wachleiterin Marie Prass Cuenca mit Paul Polyfka und Dennis Behrendt

Marie Prass Cuenca ist die erste weibliche Einsatzleiterin im Landkreis Dachau

Sep10
Das BRK Dachau setzt auf Frauen in Führungspositionen. Am 1. Mai wurde die stellvertretende Wachleiterin der Rettungswache Gröbenried Marie Prass Cuenca zur ersten weiblichen Einsatzleiterin des

Foto (von li nach re): Benjamin Sanchez, Diana Tielman, Tóth Ferencné, Lipóthné Komjáti, Hans Ramsteiner, Paul Polyfka. Hinten: Christoph Adler, Daniel Schell und Renate Hörl

Seit 28 Jahren besteht die Partnerschaft des BRK Dachau mit dem ungarischen Roten Kreuz in Kecskemet. Es gibt ein Feriencamp für Kinder mit Behinderung und Kinder aus schwierigen sozialen Verhältnissen

Sep04
Im Jahr 1991 gründete das BRK Dachau eine Patenschaft für das ungarische Rote Kreuz, die bis heute auf freundschaftlicher Basis fortbesteht. Um die guten Kontakte

Kathrin Ferland (rechts außen) und Paul Polyfka begrüßen das Regenbogen-Team im Kindergarten und in der Krippe in Altomünster.

Start der BRK-Kinderbetreuung „Regenbogen“ in Altomünster – die Mitarbeitenden freuen sich auf die Kinder

Sep02
Die Kinderpflegerinnen und Erzieherinnen in den beiden Kinderhäusern „Regenbogen“ in Altomünster freuen sich seit Wochen auf die rund 100 Kinder, die sie im neuen Kindergartenjahr

Qualitätsbeauftragter Ralph Schöner (rechts) mit dem BRK-Kreisgeschäftsführer Paul Polyfka (stehend) und seinem Stellvertreter und Leiter Rettungsdienst Dennis Behrendt in der Rettungswache Gröbenried.

Manager im Qualitätsmanagement

Aug29
Seit neun Jahren überprüft das BRK Dachau im Rahmen des Qualitätsmanagements regelmäßig seine Angebote und Leistungen. Alle drei Jahre wird der Dachauer Wohlfahrtsverband in den

ein „Rettungswagen“ der „Schnellen Hilfe“. Wird genau so aktuell noch verwendet.

„Unsere Hilfe wird dringend gebraucht!“ – Eine Rotkreuzdelegation aus Dachau besucht die Ukraine und informiert sich über die Situation alter und kranker Menschen

Aug26
Bernhard Seidenath, der Vorsitzende des Rotkreuzkreisverbandes Dachau, ist nach einem Gespräch mit einer alten Dame, die von einer ukrainischen Rotkreuzschwester betreut wird, mehr als betroffen:

BRK Ehrung Polyfka

Ehrung für 30 Jahre BRK-Mitgliedschaft

Aug22
Seit dem elften Lebensjahr engagiert sich Paul Polyfka ehrenamtlich beim Bayerischen Roten Kreuz. Auf der Feier, die zum 130-jährigen Bestehen des Dachauer Wohlfahrtsverbandes im Volksfestzelt

Foto (von li nach re): Hans Ramsteiner, Peter Sedlmair, BRK-Kreisvosrs. Bernhard Seidenath und Stellvertreterin Angelika Gumowski vom BRK Dachau.

Hohe Auszeichnung für Rotkreuzmitarbeiter – Ehrenzeichen des Ukrainischen Roten Kreuzes für Hans Ramsteiner und Peter Sedlmair

Aug22
Seit 28 Jahren ist das Rote Kreuz Dachau mit seinem Team „Internationale Hilfe“ in der Ukraine tätig. Eine Vielzahl von Projekten und weit über 100

Edda Drittenpreis und Detlef Sennefelder (2. von links) mit den Seniorinnen und Senioren der Dachauer Tafel

Einladung bedürftiger Senioren der Dachauer Tafel auf das Volksfest

Aug22
Seit fünf Jahren laden Detlef und Marianne Sennefelder am letzten Volksfesttag Kunden der Dachauer Tafel in ihr kleines Zelt zum Mittagessen ein. Für 25 Dachauer

Volksfest Dachau

BRK-Helfer verköstigen die Dachauer Senioren auf dem Volksfest

Aug22
Auf Einladung von BRK-Kreisvorsitzendem Bernhard Seidenath statteten am Seniorennachmittag Oberbürgermeister Florian Hartmann, Landrat Stefan Löwl, Bezirkstagspräsident Josef Mederer und die Geschäftsleitung des BRK Dachau der

Kinder für Kinder

Ein Nachmittag auf dem Dachauer Volksfest dank „Kinder für Kinder“

Aug22
Die BRK-Aktion „Kinder für Kinder“ ermöglichte auch heuer wieder 41 bedürftigen Kindern im Alter von fünf bis zehn Jahren einen Nachmittag auf dem Volksfest. Betreut

Schatzinsel

BRK Schatzinsel – MitarbeiterInnen von metafinanz verschönern am Day of Care das Kinderhaus in Karlsfeld

Jul29
Mit vereinten Kräften geht alles leichter. Am „Day of Care“ im BRK-Kinderhaus „Schatzinsel“ in Karlsfeld unterstützten rund 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von metafinanz, einem Unternehmen für Business

JRK Bezirkswettbewerb 2019

JRK Bezirkswettbewerb 2019

Jul23
Beim Bezirkswettbewerb in Nandlstadt im Kreisverband Freising konnten die Mitglieder des Jugendrotkreuzes Markt Indersdorf ihr Können und Wissen unter Beweis stellen. Die Kinder und Jugendlichen

Sommerfest des BRK Dachau

Sommerfest 2019 mit Luftballonwettbewerb

Jul18
Mit einem Sommerfest dankte die Vorstandschaft des BRK-Kreisverbandes seinen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.  Im Hof des Rotkreuzhauses herrschte sommerliche Stimmung. Biertische, eine Grillstation

35 Jahre Herzsportgruppe

35 Jahre BRK-Herzsportgruppe – 35 Jahre gemeinsame Fitness und Freude

Jul16
Jeden Montag heißt es für die Teilnehmer sich gezielt zu bewegen, damit das Herz geschont und gleichzeitig sanft trainiert wird. In der BRK-Herzsportgruppe leiten eine
background