Auf der BRK-Weihnachtsfeier „Kinder für Kinder“ konnten alle Wünsche erfüllt werden

Mit staunenden Augen stand der kleine Benedikt vor dem großen, ehrwürdig aussehenden Nikolaus und wartete, bis er an der Reihe war. Er war fasziniert von der feierlichen Stimmung, die die beiden Nikoläuse und ihre Helfer im Saal verbreiteten, vom Berg an Geschenken unter dem strahlenden Christbaum. Vom Zauber eingefangen war auch sein großer Bruder Jonas.

background