Betreutes Reisen - Qualifiziertes Betreuerteam garantiert sorgenfreien Urlaub

Veröffentlicht am 20.03.2010
Das Hotel „Cala Millor Garden“ verfügt über attraktive Angebote.

Dachau - Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) Dachau führt in der Zeit vom 2. bis 16. Mai für Senioren eine Urlaubsreise durch. Diesmal geht die Reise wieder nach Mallorca. Das Angebot des „Betreuten Reisen“ wird von immer mehr Senioren genutzt, da das Rote Kreuz ein umfangreiches Serviceangebot bereit hält. Angefangen vom Kofferservice, bei dem vom BRK die Reisetaschen und Urlaubskoffer von zu Hause abgeholt und nach dem Urlaub auch wieder zurückgebracht werden, bis hin zum Abholservice der Urlauber am Anreisetag ist rund um den Urlaub alles organisiert. Das Ziel im sonnigen Süden ist heuer das Sterne-Hotel „Cala Millor Garden“ in Cala Millor. Der beliebte Küstenort hat einen wunderschönen feinen Sandstrand und ist der am besten erschlossenste an der Ostküste der Baleareninsel. Das Hotel liegt direkt am Sandstrand und verfügt über behindertengerechte Zimmer, Schwimming-Pool und Hallenbad, Sauna sowie eine großzügige Außenanlage. Auf Wunsch werden Ausflüge und eine Inselrundfahrt angeboten. Das qualifizierte Betreuer-Team des Roten Kreuzes bietet eine Rundum-Versorgung und steht für die Reiseteilnehmer jederzeit zur Verfügung. Gebucht werden können sowohl Einzel- wie auch Doppelzimmer. Für weitere Informationen und Anmeldungen ist Angelika Kniesl vom BRK Dachau unter der Telefonnummer 08131/366311 zu erreichen.

Artikelaktionen